Vorteile von Fliesen im Großformat

Große Fliesen sind bekannt unter unterschiedlichsten Bezeichnungen: XXL Fliesen, Magnum Fliesen oder ganz schlicht Großformatfliesen. Eins ist eindeutig: durch großformatige Feinsteinzeugplatten von Florim wird das Konzept des fugenfreien Flächenbelags revolutioniert und zugleich neue gestalterische Horizonte geschaffen.

Heutzutage werden Großformate angeboten die eine Größe bis 160×320 cm haben: das entspricht 5,12m2 in einer einzigen Fliesen. Durch die Auswahl an unzähligen Optiken und Materialvariationen, sind sie für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche geeignete. Einige davon umfassen Boden- und Wandbeläge, hinterlüftete Fassadensysteme, aber auch die Gestaltung von Innen- und Außenbereichen oder die Gestaltung von Möbeln mit Feinsteinzeug. Diese einzigartigen Architektonischen Beläge mit ansprechender Optik und ausgezeichneten Leistungsmerkmalen beruhen auf einer 60-jährigen Erfahrung in der Produktforschung.

Trotz der beachtlichen Dimensionen bieten großformatige Fliesen ein relativ geringes Gewicht und einfaches Handling. Die Fliesen bzw. Platten in der Größe bis zu 160×320 cm und in der Materialstärke 6mm werden in der Florim Gruppe unter dem Begriff Magnum zusammengefasst und sind einsetzbar für für Boden- und Wandbeläge, vorgehängte hinterlüftete Fassaden und Einrichtungselemente (bspw. Tischplatten, Duschtassen, Türen, Kamine und viele weitere Anwendungslösungen).

Florim Magnum Logo

Feinsteinzeug in großen Formaten für Wand- und Bodenbeläge

Die Vorteile von großformatigen Fliesen:

  • hochwertige Ästhetik und einheitliche Flächenoptik dank der schmalen Fuge
  • Gleichermaßen geeignet für Bodenbeläge und Wandverkleidungen
  • Auf jede Form und Größe zuschneidbar
  • Geringe Materialstärken und Gewichte
  • Hohe Belastbarkeit
  • Einfache Montage und Reinung

Verkleidung von Möbeln mit Feinsteinzeug

Großformatige Platten Magnum Oversize aus Feinsteinzeug können für die Verkleidung von Einrichtungselementen und sämtlichen Raumelementen im Innen- und Außenbereich verwendet werden.

Geringe Materialstärke, problemlose Bearbeitbarkeit und hervorragende Leistungsmerkmale machen diese Verkleidungsmaterialien verschleiß- und wasserbeständig. Die Einsatzbereiche sind schier grenzenlos: Waschtische, Trennwände, Konsolen, Ablageplatten, Möbelverkleidungen, Wohnwände, Kaminverkleidungen, Tischplatten, Sitzelemente, Türen und vieles andere mehr. Hinzu kommt eine große Bandbreite an Optiken für die Gestaltung von stilvollen, stimmigen Raumwelten.